KONSUMENT.AT - Autofinanzierung - Kein Vergleich ohne Gesamtkosten

Autofinanzierung

Leasing muss man sich leisten können

Seite 2 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
KONSUMENT 10/2012 veröffentlicht: 27.09.2012, aktualisiert: 28.11.2012

Inhalt

Kein Vergleich ohne Gesamtkosten

Leider fallen solche Informationen bei den ­Beratungsgesprächen weitgehend unter den Tisch. Überhaupt erhielten unsere Tester wenig aussagekräftige Informationen. Keinem wurde ein verbindliches Angebot oder ein Antrag ­ausgehändigt. Positiv ist, dass die ange­ge­benen Effektivzinssätze durchgängig korrekt berechnet waren. Nicht gut ist, dass die Kosten für die meist verbindliche Vollkaskoversicherung unberücksichtigt blieben. Die brauchen Sie ­allerdings, um die Gesamtbelastung zu kennen und ein Angebot mit anderen ver­gleichen zu können.

Die Gesamtkosten umfassen eventuelle Anzahlungen oder Eigenleistungen zu Vertragsbeginn, die als zusätzliche Sicherstellung oder zur Verringerung der nachfolgenden Raten vereinbart werden; dazu kommen Vertrags- und Bearbeitungsgebühren, die einmalig zu leisten sind, und die monatlich verrechneten Leasingraten, die entweder fix oder variabel gestaltet sein können, sowie die erwähnte Vollkaskoversicherung.

Wenn Sie die Raten zu Monatsbeginn zahlen, ist die Zinsbelastung und somit die Gesamt­belastung geringer als bei nachschüssiger Zahlung, also zum Monatsende. Achtung: Sorgen Sie dafür, dass Ihr Konto immer ausreichend gedeckt ist. Können die Raten nicht eingezogen werden, fallen Verzugszinsen oder Einbringungskosten sowie Inkasso­spesen an!

Letzter und nicht zu verachtender Posten bei den Gesamtkosten ist der Restwert, der es in sich haben kann.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
17 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • Laufzeit 48 Monate
    von REDAKTION am 23.10.2012 um 08:41
    Die Laufzeit beträgt jeweils 48 Monate. Leider haben wir vergessen, dies anzugeben. Diesen Fehler bedauern wir. Allerdings sieht bei anderen Laufzeiten das Ergebnis genauso aus: Barkauf kommt am günstigsten, dann Kredit und zuletzt Leasing. Auch die prozentuellen Unterschiede bleiben gleich. Ihr KONSUMENT-Team
  • Dauer von Leasing bzw. Kredit fehlt
    von hbraun am 22.10.2012 um 12:49
    Leider fehlt im gesamten Artikel eine Angabe der Leasingdauer bzw. Kreditlaufzeit, auf denen die Vergleichsrechnungen beruhen.