KONSUMENT.AT - Online-Fotoausarbeitung - Zusammenfassung

Online-Fotoausarbeitung

Unterbelichteter Komfort

Seite 6 von 7

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 8/2007 veröffentlicht: 17.07.2007

Inhalt

Test "Online-Fotoausarbeitung": Kompetent mit "Konsument "

  • Brauchbare Ergebnisse. Die Bilder waren – jede Ausarbeitung für sich betrachtet – in Ordnung. Erst der Quervergleich brachte Schwächen einzelner Anbieter ans Licht.
  • Angebote mit Fußangeln. Sonderangebote können vorteilhaft sein, allerdings gelten sie für bestimmte Zeiträume, Formate und eine bestimmte Bildanzahl. Achten Sie darauf, ob die Aktion im Warenkorb berücksichtigt wird.
  • Zu viel des Guten. Wenn gute Ausgangsbilder vorliegen oder Sie diese am PC selbst bearbeitet haben, dann schalten Sie – sofern möglich – die Option „Bildoptimierung“ aus.
  • Größe anpassen. Eine Bildgröße von 1800x1200 Pixel ist für das Format 10x15 ausreichend und reduziert die Dateigröße für den Upload.

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
48 Stimmen
Weiterlesen