KONSUMENT.AT - Spar Natur pur Bio-Leinsamen - Aus Indien

Spar Natur pur Bio-Leinsamen

Weit gereist

Seite 1 von 2

Nächsten Inhalt anzeigen
veröffentlicht: 14.11.2019

Inhalt

Was Konsumenten alles zugemutet wird. Diesmal im Lebensmittel-Check: aus Indien importierter Leinsamen von Spar Natur pur.

 

Das steht drauf: Spar Natur pur Bio-Leinsamen

Gekauft bei: Interspar

Das ist das Problem

Leinsamen schmeckt im Müsli und auf Gebäck und ist reich an Eiweiß, Kalzium, Magnesium, Zink und Omega-3-Fettsäuren. Er ist bei uns von diversen Marken in Bio-Qualität erhältlich. Ein Konsument hatte eine Packung Spar Natur pur Bio-Leinsamen erstanden und war nach dem Lesen der Packungsaufschrift verdattert.

Leinsamen aus Indien

Leinsamen gedeiht an sich auch in Österreich gut, doch jener von Spar Natur pur stammt aus Indien. "Dieses 'exotische' Produkt Leinsamen kommt aus Indien ... das liegt auch quasi um die Ecke ... da erscheint mir der Begriff BIO sehr weit hergeholt", schrieb er uns.

Begrenzte Mengen aus Österreich

Spar erklärte auf unsere Nachfrage, Leinsamen wann immer möglich aus Österreich zu beziehen. Die Mengen in Österreich seien aber sehr begrenzt. Bei Engpässen müsse auf Ware aus Ländern zurückgegriffen werden, die sowohl die notwendige Menge als auch die gewünschte Qualität anbieten können.

So wie der Kunde, der uns auf Spar Natur pur Bio-Leinsamen hingewiesen hatte, meinen auch wir, dass Bio-Leinsamen nicht von so weit her importiert werden muss. Es sollte doch möglich sein, die Ware aus näher gelegenen Ländern zu beziehen. Aber vielleicht gelten dann ja andere (preisliche) Konditionen ...

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
3 Stimmen
Weiterlesen