Formularfeld

Essen + Trinken / Kochen

Suchergebnis
REPORT
Essen + Trinken - 14.10.2004 ,Konsument 11/2004

Hülsenfrüchte Verkannte Schätze

„Jedes Böhnchen ein Tönchen“, heißt es im Volksmund. Und das hindert offenbar viele Menschen daran, bei Hülsenfrüchten öfter zuzulangen. Lesen Sie, was an ihnen so gesund ist und worauf Sie bei der Zubereitung achten sollten.

weiterlesen >
 10 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 15.09.2004 ,Konsument 10/2004

Erdäpfel Keine Kalorienbomben

Sie sind schmackhaft, vielseitig verwendbar und gesund. Hier ein paar Tipps und Tricks zum richtigen Umgang mit der Knolle, und wie Sie das optimale Ergebnis auf den Teller bringen können.

weiterlesen >
 7 Seiten
KONSUMENT INTERNATIONAL
Essen + Trinken - 18.08.2004 ,Konsument 9/2004

Dosensuppe: Erfolglose Pilzsuche 1,8 Prozent der Einlage

Waldpilzsuppe aus Eierschwammerl und Zuchtchampignons.

LESERFRAGEN
Essen + Trinken - 29.04.2004 ,Konsument 5/2004

Aroma in Fertigprodukten Natürlich und naturident?

Bei Fertigprodukten finde ich immer wieder die Begriffe „Aromen“, „natürliche Aromen“ oder „naturidente Aromen“. Was bedeuten sie?
REPORT
Essen + Trinken - 22.04.2004 ,Konsument 5/2004

Butter und Margarine Streich-Konzert

Früher aßen Reiche Butter und Arme Margarine. Dann geriet die Butter ins Kreuzfeuer der Kritik, weil sie den Cholesterinspiegel erhöhe. Heute gibt es Margarinesorten, die rund doppelt so teuer sind wie Butter und Buttersorten, die mit reduziertem Cholesterin werben. Was ist dran?

weiterlesen >
 9 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 29.03.2004 ,Konsument 4/2004

Bärlauch Frisches im Frühjahr

Wenn es im Wald nach Knoblauch duftet, sind Sie genau richtig. Denn aus frisch gepflücktem Bärlauch lassen sich köstliche Gerichte zaubern.

weiterlesen >
 3 Seiten
LESERBRIEFE
Essen + Trinken - 25.02.2004 ,Konsument 3/2004

Kohlsuppen-Kapseln Das glaubt ohnehin niemand

Leserbrief zu Konsument 12/2003.
LESERFRAGEN
Essen + Trinken - 19.02.2004 ,Konsument 3/2004

Gesund kochen Garmethode

Wie können beim Kochen Vitamine und andere Nährstoffe erhalten werden?

REPORT
Essen + Trinken - 04.12.2003 ,Konsument 12/2003

Algen Jod-Schock aus dem Meer

  • Algen oder Seetang gelten als ernährungsphysiologisch wertvoll
  • Zu viel davon kann jedoch riskant sein
  • Algen im Sushi sind unbedenklich – in Maßen
weiterlesen >
 5 Seiten
SCHEINWERFER
Essen + Trinken - 12.11.2003 ,Konsument 12/2003

Kohlsuppen-Kapseln Streng geheim

Die Texte in den Inseraten sind zum Verwechseln ähnlich, nur die Telefonnummern ändern sich.
weiterlesen >
 2 Seiten
SCHEINWERFER
Essen + Trinken - 18.09.2003 ,Konsument 10/2003

Knorr-Kochset Hühnchen ohne Fleisch

Sieht lecker aus, aber das Wichtigste fehlt: Fleisch und frische Zutaten.
weiterlesen >
 2 Seiten
AUFGESPIESST
Essen + Trinken - 21.07.2003 ,Konsument 8/2003

Unilever und Danone: Vanille Gerichtliche Suche danach

Auf der Zutatenliste war kein Hinweis auf echte Vanille. Unilever und Danone ändern Verpackung.
REPORT
Essen + Trinken - 21.05.2003 ,Konsument 6/2003

Pfeffer Scharfe Sorten

Klein, rund und scharf. Den Pfeffer gibt es in den verschiedensten Nuancen.

weiterlesen >
 10 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 24.04.2003 ,Konsument 5/2003

Reis Aufs Korn genommen

Für mehr als die Hälfte der Weltbevölkerung sind die 8000 Reissorten das tägliche Brot. Ein Streifzug durch runde und schmale, klebende und nicht-klebende, weiße und schwarze Sorten.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 14.11.2002 ,Konsument 12/2002

Gänse Kulinarische Tradition

Mager sind sie nicht gerade, aber was wäre Weihnachten ohne eine knusprig gebratene, duftende Gans?

weiterlesen >
 7 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 20.09.2002 ,Konsument 10/2002

Äpfel König der Früchte

Der Apfel beherrscht die Welt. Mit Ausnahme tropischer Regionen wird er überall kultiviert und ist weltweit das wichtigste Obst.

weiterlesen >
 6 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 10.09.2002 ,Konsument 9/2002

Melanzani Schwarze Haut, zarter Kern

Sie haben keinen großartigen Eigengeschmack, die richtige Zubereitung mit Kräutern oder Gewürzen ist das Um und Auf.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 19.07.2002 ,Konsument 7/2002

Gurken Kühl, erfrischend

Vor allem, wenn es heiß wird, sorgen Gurken für eine erfrischend kühle Abwechslung.

weiterlesen >
 7 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 17.06.2002 ,Konsument 6/2002

Kirschen Nicht nur aus Nachbars Garten

Von zuckersüß bis säuerlich: Süß- und Sauerkirschen bieten für jeden Geschmack etwas.

weiterlesen >
 6 Seiten
GEFÄHRLICHE PRODUKTE
Essen + Trinken - 22.04.2002 ,Konsument 5/2002

Nasi Goreng von Felix Mögliche Qualitätsmängel

Reisfertiggericht vom Markt zurückgezogen