Formularfeld

Geld + Recht

Suchergebnis
LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Bankomatkartenzahlung: Aufschlag Erhöhung um 1 Prozent

"Ich habe bei einem Computerhändler mit Bankomatkarte bezahlt, wodurch sich der Kaufpreis um 1 Prozent erhöhte. Auf dem Kassazettel war dies sogar extra ausgewiesen. Ist so etwas überhaupt zulässig?"

KURZ & KNAPP
Computer + Telekom - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Deutsche Telekom/T-Mobile Vorsicht, Trojaner!

Die SEPA-Umstellung wollen sich offenbar auch Internet-Betrüger zunutze machen.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Bank Austria Negativeinträge gelöscht

"Ein Fall für KONSUMENT": Die Bank Austria veranlasste die Löschung der Negativeinträge.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Wiener Städtische Versicherung: Regress Auf Restforderung verzichtet

"Ein Fall für KONSUMENT": Die Wiener Städtische Versicherung AG war nach einem Autuunfall zu einer kulanten Lösung bereit und verzichtete auf die Restforderung.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Kika Möbel-Handelsgesellschaft m.b.H. Zu weich gepolsterte Sitzgarnitur

"Ein Fall für KONSUMENT": Kika tauschte die Sitzgarnitur gegen ein anderes Modell aus.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

T-Mobile Austria Gmbh Falsche Adresse

"Ein Fall für KONSUMENT": Schreiben von T-Mobile und OKO Inkasso wurden an die falsche Adresse geschickt.

VOR DEN VORHANG
Geld + Recht - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Zipcar: Vertrag Rückerstattet

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben. - Hier: Zipcar rückerstattet die Jahresgebühr.

REPORT
Computer + Telekom - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Online-Speicherdienste Auf Wolke sieben?

Immer öfter werden persönliche Daten in die Cloud ausgelagert – oft ohne dass es den Nutzern bewusst ist. Was die Datenwolke bietet und wovor Sie sich in Acht nehmen sollten.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
INTERN
Essen + Trinken - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

Schinken, Zukunftsvorsorge, Fahrrad Ein Kommentar von G.Früholz

Schon wieder: Konsumenten wird Wasser zum Schinkenpreis verkauft! Treue Leserinnen und Leser werden sich vielleicht daran erinnern, dass wir diesen Schwindel bereits 2006 aufgedeckt hatten.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 27.02.2014 ,KONSUMENT 3/2014

SEPA: Frist verlängert BIC und IBAN

NEWS
Geld + Recht - 19.02.2014 

Schiffs- und Immobilienfonds VKI startet Sammelklage gegen Banken

Fehlberatungen bei geschlossenen Schiffs- und Immobilienfonds: Manche Banken sind gesprächsbereit, andere nicht. Der VKI bietet Geschädigten die Teilnahme an Sammelklagen an.

weiterlesen >
 2 Seiten
KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 17.02.2014 ,KONSUMENT 12/2013

Pendlerpauschale für Zugfahrer Bahnkilometer eruieren

Zur Beantragung des Pendlerpauschales benötigt man die exakten Entfernungsangaben von der Wohn- zur Arbeitsadresse.

KONSUMENT & VKI
Markt + Dienstleistung - 14.02.2014 ,KONSUMENT 1/2012

VKI-Finanzierung Kein Geheimnis

Wie finanziert sich der Verein für Konsumenteninformation (VKI), Herausgeber der Zeitschrift KONSUMENT? Die Geschäftsführer, Ing. Franz Floss und Dr. Josef Kubitschek, geben Antwort.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Auto + Transport - 30.01.2014 ,KONSUMENT 1/2014

Bahn: Beschwerden Zores auf Schienen

Verspätung, verpasster Anschluss, falsche Auskunft, Strafzahlung, unverständlicher Tarif, unfreundliches Beschwerdemanagement – das Ungemach, das einem bei Bahnreisen widerfahren kann, ist vielfältig. Frustrierte Bahnkunden wenden sich am besten an die Aufsichtsbehörde.

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Finanzcheck fürs Jahr Zeit für eine Inventur

Neben dem Werterhalt des Vermögens steht weiterhin das Einsparen von Kosten auf dem Programm. Größere Wert­steigerungen sind nur mit mehr Risiko zu erzielen.

weiterlesen >
 6 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Wertpapiere: Quellensteuer zurückholen Einmal Steuer ist genug

Wer Wertpapiere ausländischer Emittenten besitzt, kann sich möglicherweise zu viel bezahlte Quellensteuer zurückholen.

weiterlesen >
 5 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Gepäckverlust: Schadenersatz Ansprüche

"Auf dem Heimflug ging mein Koffer verloren. Die Originalrechnungen habe ich nicht mehr, aber der von der Fluglinie angebotene Schadenersatz ist mir in Relation zum tatsächlichen Verlust zu gering. Welche Ansprüche habe ich?"

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Handyversicherung von Assona GmbH Schaden doch noch ersetzt

"Ein Fall für KONSUMENT": Nach der nicht erfolgreichen Reparatur des Handys ersetzte Assona GmbH doch noch den kompletten Schaden.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Foto Holub Abkassiert

"Ein Fall für KONSUMENT": Trotz Intervention erstattete Foto Holub die 45 Euro für den Kostenvoranschlag nicht.

VOR DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 30.01.2014 ,KONSUMENT 2/2014

Ice-Watch: Uhr Schlaufe ersetzt

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben. - Hier: Schlaufe für eine Uhr von Ice-Watch.