Formularfeld

Geld + Recht

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Leserfragen(19)
Zeitraum
alle 
2003 (19)
Schlagworte zum Thema
Suchergebnis
LESERFRAGEN
Bauen + Energie - 11.12.2003 ,Konsument 1/2004

Batterien Ausgelaufen

Mir sind Batterien ausgelaufen, dadurch wurde ein Gerät beschädigt. Der Batteriehersteller gibt auf der Verpackung eine Geräteschutzgarantie. Wie gehe ich dabei vor?
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 18.11.2003 ,Konsument 12/2003

Betriebskosten Verteilungsschlüssel nicht veränderbar

Ich lebe allein in einer Genossenschaftswohnung und finde die Aufteilung der Betriebskosten nach der Wohnungsgröße ungerecht. Mehrpersonenhaushalte verbrauchen mehr Wasser und produzieren mehr Abfall. Kann ich verlangen, den Verteilungsschlüssel auf die Anzahl der Personen zu ändern?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 17.11.2003 ,Konsument 12/2003

Spenden Unterschrift und plötzlich Mitglied

Von einem Verein wurde ich um eine Spende gebeten und unterschrieb ein Formular. Zu Hause stellte ich fest, dass ich damit Mitglied wurde. Das widerrief ich mit eingeschriebenem Brief. Doch bei der Bank schien der Einziehungsauftrag nicht auf. Was kann ich tun, wenn mir der Verein doch Geld abbucht?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 22.10.2003 ,Konsument 11/2003

Private Haftpflicht Für Kinder

Brauche ich eine Haftpflichtversicherung für mein Kind ?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 18.09.2003 ,Konsument 10/2003

Kfz-Leasing Finanzierung

Wie kann ich erkennen, ob ich bei einem Kfz-Leasing-Vertrag günstig dran bin?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 18.09.2003 ,Konsument 10/2003

Wasserschaden Zulaufschlauch undicht

In unserer Wohnung wurde am Wochenende der Zulaufschlauch zum WC-Spülkasten undicht. Weil sich das Wasser nicht abdrehen ließ, mussten wir einen Installateurnotdienst rufen. Der Hausherr weigert sich nun, die Kosten dafür zu tragen. Ist das rechtens?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 18.09.2003 ,Konsument 10/2003

Wechselgeld Annahmepflicht für sämlichte Euro-Noten

Bei einem Bäcker hängt eine Tafel, dass keine 500-Euro-Banknoten angenommen werden. Ist das erlaubt?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 25.08.2003 ,Konsument 9/2003

Meinungsumfragen Rechtlicher Aspekt

Immer wieder werde ich angerufen, dass ich bei einer Meinungsumfrage mitmachen soll. Das halte ich für eine Belästigung. Ist so etwas überhaupt gestattet?
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 25.08.2003 ,Konsument 9/2003

Sparcards Sparbuchverzinsung

Ich wollte bei meiner Bank ein Sparbuch eröffnen. Die Beraterin hat mir gesagt, dass Sparcards eine bessere Verzinsung bieten. Sind Sparcards wirklich besser?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 22.07.2003 ,Konsument 8/2003

Sachverständige Gutachten

Ich brauche einen Sachverständigen für ein Gutachten. Wo finde ich einen?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 25.06.2003 ,Konsument 7/2003

Kredite Vorzeitige Rückzahlung

Unerwartet bin ich zu Geld gekommen. Soll ich damit meinen Kredit vorzeitig zurückzahlen?
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 20.05.2003 ,Konsument 6/2003

Sicherheit Banken

Die Berichte über Verluste von Banken klingen beunruhigend. Muss ich mir um mein Geld Sorgen machen?

LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 20.05.2003 ,Konsument 6/2003

Gewährleistung Frist

Die Frist für die Gewährleistung wurde auf zwei Jahre verlängert. Bedeutet das, dass ich jetzt die Verpackung so lange aufheben muss?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 22.04.2003 ,Konsument 5/2003

Unverlangte Zusendungen Konsumentenrecht

Unlängst erhielt ich Bücher zugeschickt, die ich nicht bestellt hatte. Muss ich die zurückschicken? Und wer kommt für die Kosten auf?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 17.04.2003 ,Konsument 5/2003

Lärm vom Nachbarn Wohnen

Wie kann es sein, dass ich den neuen Nachbarn unter mir in der Küche werken sowie heimkommen und weggehen höre?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 26.02.2003 ,Konsument 3/2003

Bankomatkarten Missbrauch

Immer wieder liest man, dass Kriminelle bei Bankomaten an den Code gelangen und dann abheben. Ist so etwas möglich und kann man sich dagegen schützen? Natürlich hebe ich den Code nicht zusammen mit der Karte auf.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 24.02.2003 ,Konsument 3/2003

Kinderversicherung Gruppenunfallversicherung

Die Lehrerin meiner Tochter forderte die Eltern auf, eine Schüler-Gruppenunfallversicherung abzuschließen. Ist so eine Versicherung sinnvoll?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 21.01.2003 ,Konsument 2/2003

Superrendite Fragwürdig

Im Inserat einer Anlagefirma habe ich von Erträgen von 10 bis 15 Prozent jährlich gelesen, die Genuss- oder Gewinnscheine angeblich bringen sollen. Das klingt beim derzeitigen Börsentief sehr verlockend. Ist da ein Haken dabei?

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 20.01.2003 ,Konsument 2/2003

Produkthaftung: Taucherbrille zersplittert Person erleidet Verletzung

Mein Sohn hat eine Verletzung am Finger erlitten, weil seine Taucherbrille plötzlich zersplitterte. Wer kommt für den Schaden auf?