Formularfeld

Geld + Recht / Bank / Konto

Suchergebnis
TEST
Geld + Recht - 05.12.2019 

Pension: betriebliche Vorsorgekassen Zusammenlegung der Konten prüfen

9,48 Millionen Konten betreuen die acht betrieblichen Vorsorgekassen in Österreich. Ein Indiz dafür, dass je Arbeitnehmer oft mehrere Konten bei verschiedenen Kassen geführt werden. In der aktuellen Erhebung hat die Fairfinance erstmals die Nase vorn.

zum Test >
 2 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Geld + Recht - 24.10.2019 ,KONSUMENT 11/2019

BAWAG-Kontobox: Entschädigung für Kunden Klage erfolgreich, Geld zurück

Aus billigem ins teurere Konto gedrängt: Wir erreichten eine Entschädigung. Kunden können ins alte Konto zurück.

EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 24.10.2019 ,KONSUMENT 11/2019

Bawag-P.S.K.-Gruppe: Auslandsüberweisung Nicht storniert

Auslandsüberweisung nicht stornierbar! Doch das erfährt Herr Klein erst durch ein Inkassobüro. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 09.09.2019 ,KONSUMENT 9/2019

Aufruf Girokonto-Wechsel Helfen Sie uns beim Testen!

Gründe, seine Hausbank zu wechseln, gäbe es zur Genüge: hohe Gebühren, schlechter Service, ungünstige Öffnungszeiten, ein Wohnortwechsel. Doch die Österreicher sind Kontowechsel-Muffel.

NEWS
Geld + Recht - 20.08.2019 ,KONSUMENT 9/2019

Neuerung im Onlinebanking Die Push-TAN-App

Neuerungen im Onlinebanking versprechen mehr Sicherheit bei Geldtransfers. So löst eine App z.B. die SMS-TAN ab. Wer kein Smartphone besitzt, könnte es künftig schwerer haben.

weiterlesen >
 2 Seiten
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Erste Bank: Jugendkonto Mahnbrief wegen Kontoüberschreitung

Jugendkonten sind ab der Volljährigkeit kostenpflichtig. Davon wusste Frau Michalik nichts und erhielt eine Mahnung - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Mag. Elisabeth Barth betreut.

NEWS
Geld + Recht - 28.02.2019 

Moneyou verlässt Österreich Alle Konten werden gekündigt

Die Direktbank Moneyou stellt ihre Aktivitäten mit Ende Juni ein.

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 07.02.2019 

Banca Sistema: höhere Zinsen Lohnt der Zinsvorteil?

Ein Leser fand auf dem Online-Zinsportal www.weltsparen.at ein Festgeld-Angebot der italienischen Banca Sistema, die bei einem Anlagebetrag von 10.000 Euro 1,25 Prozent Zinsen auf ein Jahr bietet. Er fragt uns: "Ist das seriös?"

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 20.12.2018 ,KONSUMENT 1/2019

Einkommensschere geht weiter auf Langzeitbetrachtung

Die Schere zwischen Arm und Reich geht in Österreich zunehmend auf.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 20.12.2018 ,KONSUMENT 1/2019

Daueraufträge nach Ableben Was tun im Todesfall?

"Was muss im Todesfall der hinterbliebene Ehepartner tun, um nicht mit unbeglichenen Geldforderungen konfrontiert zu werden?" - In den "Tipps nonstop" stellen Leser Fragen und unsere Experten geben Antwort – hier Kevin Zimmermann BSc.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 22.10.2018 ,KONSUMENT 9/2018

Kontoauszüge: Zugang muss gratis sein Datenschutz-Verordnung

Raiffeisenbank darf keine Gebühr für die Herausgabe alter Kontodaten verlangen. - Bescheid ist nicht rechtskräftig.

NEWS
Geld + Recht - 04.10.2018 

Easybank: Spesen fürs Sterben 16 Klauseln gesetzwidrig

Gegenstand unserer Klage waren unzulässige Klauseln in den AGB der easybank AG. Insgesamt sind 16 Bestimmungen gesetzwidrig, so das Handelsgericht (HG) Wien. 

BARE MÜNZE
Geld + Recht - 07.08.2018 

Direktbank N26 Kein Girokontoersatz

Die Direktbank N26 wirbt gerade recht aggressiv. Wir sehen die mobile Bank nur als Ergänzung zum existierenden Hauptkonto.

weiterlesen >
 2 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 26.07.2018 ,KONSUMENT 8/2018

Girokonten: Kosten im Vergleich Automatisch teurer

Der Zahlungsverkehr wird immer mobiler, schneller, techniklastiger. Bezahlt wird das vom Kunden. Ein Preisvergleich von Girokonten zahlt sich aber nach wie vor aus. 

weiterlesen >
 8 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
KONSUMENT & VKI
Geld + Recht - 28.06.2018 ,KONSUMENT 7/2018

Easybank AG: 14 Klauseln Etappensieg im Rechtsstreit

Grund für unsere Klage waren unzulässige Bedingungen für das Basiskonto der easybank AG. Insgesamt entsprechen laut Oberlandesgericht (OLG) Wien 14 von 15 eingeklagten Klauseln nicht dem Gesetz. Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

NEWS
Geld + Recht - 06.11.2017 

Basiskonto: Urteil gegen UniCredit Unfaire Klauseln, Zusatzgebühren

Wir klagten die UniCredit wegen unfairer Klauseln zum Basiskonto. Das Gericht gab uns in erster Instanz Recht.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 31.08.2017 ,KONSUMENT 9/2017

BAWAG: Verzugszinsen und Mahnkosten VKI-Sammelaktion

Hohe Mahnkosten und Verzugszinsen auch dann, wenn den Kunden gar kein Verschulden am Verzug trifft: Die BAWAG P.S.K. kassierte in der Vergangenheit ab; etwa, wenn Kunden mit Konsumentenkreditverträgen (z.B. SuperschnellKredit) in Verzug gerieten.

REPORT
Geld + Recht - 29.06.2017 ,KONSUMENT 7/2017

Girokonten: Spesen, Gebühren, Leistung Runter mit den Kosten!

Um das optimale Girokonto zu finden, muss man viel rechnen, denn auch bei Kontopaketen gilt: Entscheidend ist die tatsächliche Nutzungsform.

weiterlesen >
 9 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 24.11.2016 ,KONSUMENT 5/2016

Schattenarbeit: Leser berichten Gestohlene Zeit

Unternehmen lassen Kunden arbeiten und kündigen Personal. Hier Leserbriefe zum neuen Do-it-gefälligst-yourself.

weiterlesen >
 12 Seiten
BARE MÜNZE
Geld + Recht - 21.11.2016 ,KONSUMENT 1/2017

Kontowechsel: einfach und schnell Spesen sparen

Wer mit seiner Bank unzufrieden ist, kann unkompliziert zu einer anderen wechseln. Seit September 2016 gelten neue Bestimmungen.

weiterlesen >
 4 Seiten
Seite: 12345 weiter