Formularfeld

Geld + Recht / Recht / Patientenrecht

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
alle (10)
Report (1)
Zeitraum
alle 
2019 (10)
Schlagworte zum Thema
Patientenrecht (10)
Suchergebnis
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 24.10.2019 ,KONSUMENT 11/2019

Röntgenbilder: Recht auf Aushändigung Wer ist Eigentümer der Aufnahmen?

"Wie Sie in [Asset Included(Id:318912679154;Type:MagazinArtikel)] schreiben, habe ich das Recht, Befunde nach einem Spitalsaufenthalt mit nach Hause zu nehmen. Wie sieht das mit Röntgenbildern etc. aus?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Dr. Angela Tichy.

PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 26.09.2019 ,KONSUMENT 10/2019

Patientenverfügung Recht auf Selbstbestimmung

Mit einer Patientenverfügung kann man für den medizinischen Ernstfall vorsorgen. Die Tiroler Patientenvertretung empfiehlt die Errichtung einer verbindlichen Patientenverfügung.

weiterlesen >
 3 Seiten
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 29.08.2019 ,KONSUMENT 9/2019

ELGA: Datenschutz im Gesundheitsakt Wer darf auf Daten zugreifen?

In der elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) werden medizinische Befunde gespeichert. Die Patienten können entscheiden, wer Zugriff auf die Daten haben soll.

weiterlesen >
 2 Seiten
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 25.07.2019 ,KONSUMENT 8/2019

Hauskrankenpflege Wer zahlt?

Die gesetzliche Krankenversicherung ist für die Behandlung von Krankheiten zuständig. Die Pflege zu Hause fällt in die Kompetenz der Länder. Für Menschen, die dringend Hilfe brauchen, bedeutet dies oft einen Irrlauf durch den Behördendschungel.

weiterlesen >
 2 Seiten
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 27.06.2019 ,KONSUMENT 7/2019

Zahnbehandlung fehlgeschlagen Wenn der Zahnarzt danebenbohrt

Hat der Arzt die Sorgfaltspflicht vernachlässigt, können Patienten einen Anspruch auf Entschädigung geltend machen.

weiterlesen >
 3 Seiten
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 25.04.2019 ,KONSUMENT 5/2019

Spital: Recht auf kostenlosen Befund Auskunft über eigene Gesundheitsdaten

Patientinnen und Patienten haben das Recht, Befunde nach einem Spitalsaufenthalt mit nach Hause zu nehmen. Seit Inkrafttreten der EU-Datenschutz-Grundverordnung im Vorjahr darf das Krankenhaus für den Ausdruck keine Gebühr mehr verlangen.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Freizeit + Familie - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Patientenverfügung: Neue Regeln Selbstbestimmt

Das neue Patientenverfügungs­gesetz trat am 1.2.2019 in Kraft. Es enthält einige Änderungen, die Sie bei Patientenverfügungen beachten sollten.

weiterlesen >
 4 Seiten
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 28.03.2019 ,KONSUMENT 4/2019

Spital: Grundlos eingesperrt Eingeschränkte Bewegungsfreiheit

In psychiatrischen Krankenhäusern werden immer wieder Patienten in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt. Dies muss allerdings gerechtfertigt sein.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 28.02.2019 ,KONSUMENT 3/2019

Wundliegen im Pflegeheim Professionelles Wundmanagement wichtig

Ein wichtiges Ziel guter Pflege ist, das Wundliegen und damit schwere Hauterkrankungen und Geschwüre zu verhindern. Dazu ist professionelles Wundmanagement wichtig. Das sollte in jedem Spital und Pflegeheim Standard sein.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 31.01.2019 ,KONSUMENT 2/2019

Sanfte Koloskopie Nicht alle Krankenkassen zahlen

Manche Ärzte bieten eine „sanfte Koloskopie“ an, bei der man in Tiefschlaf versetzt wird. Doch nicht alle Krankenkassen zahlen diese Leistung.

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)