Formularfeld

Geld + Recht / Recht

Suchergebnis
NEWS
Geld + Recht - 02.12.2019 

EU-Sammelklage: Eine für alle Konsumentenschutz wird schlagkräftiger

Zu hohe Gebühren, unfaire Klauseln. Immer wieder verstoßen Unternehmen gegen Gesetze, schädigen ihre Kunden. Nun hat sich der EU-Ministerrat auf die europaweite Einführung von Sammelklagen geeinigt.

KONSUMENT & VKI
Markt + Dienstleistung - 24.10.2019 ,KONSUMENT 11/2019

Konsumentenschutzgesetz (KSchG): 40 Jahre Symposium für Zukunftsfragen

Am 1.10.1979 trat das österreichische Konsumentenschutzgesetz (KSchG) in Kraft, das auch heute noch – zahlreiche Novellen später – die für Konsumentinnen und Konsumenten wesentlichen Rechtsbereiche regelt.

Produktbild - Fair (ver)mieten
Bücher
Geld + Recht - 31.01.2019

Fair (ver)mieten

Vertragsabschluss, Kaution, Befristung, Mietende, Mietzins
Produktbild - Wohnen im Eigentum
Bücher
Geld + Recht - 30.08.2018

Wohnen im Eigentum

Hilfe bei Wohnungssuche und Kauf
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 24.10.2019 ,KONSUMENT 11/2019

Post AG: LTE-Cube Zu viel versprochen

Der neue LTE-Cube der Post hält längst nicht das, was er verspricht. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 24.10.2019 ,KONSUMENT 11/2019

Hausverwaltung: Bestellung Mit oder ohne Vertrag?

"Wir leben nun schon seit zwei Jahren in einer Eigentumswohnanlage und haben beim Kauf der Wohnung eine dem Bauträger nahestehende Hausverwaltung mittels Vollmacht mit der Wahrnehmung der Interessen der Wohnungseigentumsgemeinschaft beauftragt. Doch es existiert noch immer keinerlei Vertrag mit dieser Hausverwaltung, der Rechte und Pflichten, Laufzeit der Tätigkeit etc. dokumentiert. Muss diese Hausverwaltung mit uns Wohnungseigentümern einen Verwaltungsvertrag abschließen oder kann sie unbegrenzt vertragslos weiterarbeiten?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Mag. Manuela Robinson.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 24.10.2019 ,KONSUMENT 11/2019

Röntgenbilder: Recht auf Aushändigung Wer ist Eigentümer der Aufnahmen?

"Wie Sie in [Asset Included(Id:318912679154;Type:MagazinArtikel)] schreiben, habe ich das Recht, Befunde nach einem Spitalsaufenthalt mit nach Hause zu nehmen. Wie sieht das mit Röntgenbildern etc. aus?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Dr. Angela Tichy.

NEWS
Auto + Transport - 08.10.2019 

FlixBus: 30 Klauseln rechtswidrig VKI gewinnt Klage gegen Reisebusunternehmen

Die FlixMobility GmbH bietet Reisen mit dem Bus in 29 Ländern an. Wir prüften die Geschäfts-, Buchungs- und Beförderungsbedingungen des Unternehmens.

KURZ & KNAPP
Geld + Recht - 07.10.2019 

EVN: unzulässige Preiserhöhungen Preisanpassungsklausel laut OGH-Urteil gesetzwidrig

Der VKI klagte das Energieunternehmen EVN wegen einer Preisänderungsklausel. Die Klausel sah eine unbeschränkte Preisänderungsmöglichkeit vor. Der Oberste Gerichtshof erklärte diese Preisanpassungsklausel für unzulässig. 

REPORT
Geld + Recht - 26.09.2019 ,KONSUMENT 10/2019

Steuer-Tipps Neue Urteile zu Steuerfragen

Steuerrecht. Für unser Buch „100 Steuer-Tipps“ ver­wer­teten die Autoren 2.500 Urteile des Bundesfinanz­gerichts zu praktischen Tipps. Hier einige aktuelle Entscheidungen von allgemeinem Interesse.

weiterlesen >
 4 Seiten
EIN FALL FÜR KONSUMENT
Geld + Recht - 26.09.2019 ,KONSUMENT 10/2019

Amazon bzw. Infoscore Austria Forderung trotz Vertragswiderruf

Ein Inkassobüro forderte den Kaufpreis samt Mahnspesen, obwohl die Kundin den Vertrag widerrufen und die Ware bereits zurückgeschickt hatte. Wir konnten helfen. - Hier berichten wir über Fälle aus unserer Beratung; diesen hat Dr. Andreas Herrmann betreut.

PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 26.09.2019 ,KONSUMENT 10/2019

Patientenverfügung Recht auf Selbstbestimmung

Mit einer Patientenverfügung kann man für den medizinischen Ernstfall vorsorgen. Die Tiroler Patientenvertretung empfiehlt die Errichtung einer verbindlichen Patientenverfügung.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 29.08.2019 ,KONSUMENT 9/2019

Besitzstörung Das kann teuer werden

Es gibt ein Recht auf ungestörten Besitz. Und wer fremden Besitz eigenmächtig stört, kann geklagt werden. Oft entstehen dabei empfindlich hohe Kosten. Raubrittertum oder Notwehr?

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 29.08.2019 ,KONSUMENT 9/2019

ELGA: Datenschutz im Gesundheitsakt Wer darf auf Daten zugreifen?

In der elektronischen Gesundheitsakte (ELGA) werden medizinische Befunde gespeichert. Die Patienten können entscheiden, wer Zugriff auf die Daten haben soll.

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 26.07.2019 

Freiluftkonzert und schlechtes Wetter? So bekommen Sie ihr Eintrittsgeld zurück

Bei Konzerten die ausschließlich als Open-Air-Veranstaltung geplant sind, erhalten Kartenbesitzer im Fall eines Gewitters den Eintrittspreis zurück. Veranstalter sehen aber Einschränkungen vor!

PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 25.07.2019 ,KONSUMENT 8/2019

Hauskrankenpflege Wer zahlt?

Die gesetzliche Krankenversicherung ist für die Behandlung von Krankheiten zuständig. Die Pflege zu Hause fällt in die Kompetenz der Länder. Für Menschen, die dringend Hilfe brauchen, bedeutet dies oft einen Irrlauf durch den Behördendschungel.

weiterlesen >
 2 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 12.07.2019 

Online-Händler: Müssen sie per Telefon erreichbar sein? EuGH-Urteil sagt „nein“

Nach EU-Recht müssen Online-Shops keine Telefonnummer angeben. Das entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 27.06.2019 ,KONSUMENT 7/2019

Mietwohnung und Kaution Wertsicherung?

"Mieten sind ja sehr oft wertgesichert. Gibt es auch für die geleistete Kaution eine Wertsicherung?" - Leser fragen und unsere Experten geben Antwort - hier Veronika Schmidt.

PATIENTENRECHT
Geld + Recht - 27.06.2019 ,KONSUMENT 7/2019

Zahnbehandlung fehlgeschlagen Wenn der Zahnarzt danebenbohrt

Hat der Arzt die Sorgfaltspflicht vernachlässigt, können Patienten einen Anspruch auf Entschädigung geltend machen.

weiterlesen >
 3 Seiten
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 23.05.2019 ,KONSUMENT 6/2019

DSGVO: Auskunftsrecht Bestätigung der Identität

"Ich habe bei der Post von meinem Auskunftsrecht Gebrauch gemacht. Nun verlangt sie eine Ausweiskopie, weil sie meine Identität nicht eindeutig feststellen kann. Darf sie das?"

NEWS
Geld + Recht - 29.04.2019 

E-Mail im Spam-Ordner Rücktrittsrecht verloren

Eine E-Mail im Spam-Ordner ist keine Ausrede für den Empfänger, so der Oberste Gerichtshof in einem aktuellen Urteil.

REPORT
Geld + Recht - 26.04.2019 ,KONSUMENT 6/2018

Messekauf: Sascha Böhmer GmbH & Co KG Augen auf!

Auf einer Messe ein Schnäppchen zu machen, wünschen sich viele. Achtung: Die Angebote sind nicht zwangsläufig günstiger als im Geschäft und meistens besteht kein Rücktrittsrecht.

weiterlesen >
 3 Seiten
Seite: 1234567891011… weiter