Formularfeld

Markt + Dienstleistung / Gutschein

Suchergebnis
LESERFRAGEN
Geld + Recht - 27.08.2020 ,KONSUMENT 9/2020

Gutscheine bei Insolvenz Nicht mehr einlösbar?

"Ich hatte einen Gutschein in Höhe von 500 Euro für ein Modehaus geschenkt bekommen. Dann kam Corona – und das Unternehmen schlitterte in die Insolvenz. Mein Gutschein wurde nicht mehr angenommen, weil ich angeblich Gläubiger bin! Kann das sein?"

HINTER DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 25.06.2020 ,KONSUMENT 7/2020

Meinungsort.de: Gutschein verweigert Unbelohnter Aufwand für Umfragen

Studentin durfte Meinungsforscher beliefern, bekam aber keine Gegenleistung.

LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 25.06.2020 ,KONSUMENT 7/2020

Sodexo: Essensgutscheine Kein Wechselgeld?

"Unlängst wollte ich im Supermarkt bei einer Rechnung von 4,93 € mit einem 5-Euro-Sodexo-Gutschein bezahlen. Die Kassiererin wollte mir aber die 7 Cent nicht rausgeben."

NEWS
Auto + Transport - 19.06.2020 

Level: Fluglinie insolvent Aus für Billigairline

Die in Österreich ansässige Billigfluglinie Level Europe stellt mit sofortiger Wirkung ihren Geschäftsbetrieb ein. Kundengelder sind bei Airline-Pleiten nicht abgesichert.

NEWS
Geld + Recht - 15.06.2020 

Vienna City Marathon Ihre Rechte nach der Absage

Nach der Absage steht den angemeldeten Läufern eine angemessene Rückerstattung zu. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Ansprüche durchzusetzen.

NEWS
Geld + Recht - 14.05.2020 

Reiserecht: EU-Kommission gegen Gutscheinzwang Gutscheine sollen freiwillig bleiben

In der Coronakrise beschneiden immer mehr Staaten wichtige Konsumentenrechte für Reisende. Das kritisiert die Europäische Kommission. Sie will das geltende Reiserecht beibehalten. 

NEWS
Geld + Recht - 29.04.2020 

Veranstaltung abgesagt: Gutschein statt Geld zurück Kritik an verpflichtender Gutscheinlösung

Wurde eine Veranstaltung abgesagt, bekamen Kunden bislang den Ticketpreis zurück. Das hat die Regierung nun geändert.

weiterlesen >
 3 Seiten
NEWS
Geld + Recht - 15.04.2020 

stromdiskont.at: Geld zurück Preiserhöhung unzulässig

Der Ökostromanbieter nimmt Preiserhöhungen zurück und entschädigt Betroffene.

NEWS
Geld + Recht - 03.04.2020 

Gutscheine bei Pauschalreisen: Vorsicht Geld zurück ist sicherer

Wenn die Firma in Konkurs geht, sind deren Gutscheine meist wenig wert.

NEWS
Gesundheit + Kosmetik - 25.03.2020 

Freizeit-Dienstleistungen Ihre Rechte in der Coronakrise

Seit Mitte März können Freizeitdienstleistungen nicht mehr angeboten werden, Veranstaltungen wurden abgesagt oder verschoben. Bekommen Sie als Konsument Ihr Geld zurück oder müssen Sie weiterhin zahlen?

NEWS
Geld + Recht - 08.10.2019 

DailyDeal: Gutscheine weiter einlösen Kürzere Gültigkeit nur in besonderen Fällen zulässig

Partner sind in der Pflicht. - Welche Rechte Sie haben, hängt vom Typ des Gutscheins ab.

NEWS
Markt + Dienstleistung - 02.10.2019 

DailyDeal: Gutschein-Plattform pleite Viele Kunden und Partner betroffen

Das Schnäppchenportal DailyDeal hat Insolvenz angemeldet. Sind Sie betroffen?

NEWS
Geld + Recht - 24.04.2019 

Gutscheine: Interspar-Geschenkkarte 3 Jahre Gültigkeit ist zu wenig

Wie lange muss ein Guthaben auf der Interspar-Geschenkkarte gültig sein? Eine Verkürzung von 30 auf 3 Jahre ohne triftigen Grund ist unzulässig.

KONSUMENT & VKI
Geld + Recht - 31.01.2019 ,KONSUMENT 2/2019

Interspar Geschenkkarte: 3 Jahre Befristung unzulässig Prozess gewonnen

Interspar bietet aufladbare Geschenkkarten an. Deren Gültigkeit war allerdings auf 3 Jahre beschränkt. 

NEWS
Geld + Recht - 27.11.2018 

Interspar-Geschenkkarten Befristung von 3 Jahren unzulässig

Interspar bietet aufladbare Geschenkkarten an. Deren Gültigkeit war auf 3 Jahre beschränkt. Nach Ansicht des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) entspricht diese kurze Dauer nicht dem Gesetz. Deshalb klagte der VKI und bekam recht.

NEWS
Geld + Recht - 23.04.2018 

Gutscheine: Erfolg gegen Jollydays Gültigkeit nach dem Kauf

Drei statt 30 Jahre sind zu kurz.

VOR DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 22.02.2018 ,KONSUMENT 3/2018

Tyrolia Gutscheinkarte

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben - über die gesetzlichen Ansprüche (Gewährleistung) oder vertragliche Zusagen (Garantie) hinaus. - Hier: Die Buchhandlung Tyrolia sandte eine neue Gutscheinkarte zu.

LESERFRAGEN
Geld + Recht - 24.05.2017 ,KONSUMENT 6/2017

Gutschein statt Bargeld Rechtliche Aspekte

"Nach dem Kauf eines Gymnastikballs kam ich zu Hause drauf, dass er deutlich von dem auf der Verpackung angegebenen Durchmesser abwich und für Erwachsene zu klein war. Meine Reklamation wird vom Händler zwar anerkannt und er stimmt einer Rücknahme zu. Er bietet mir aber kein Bargeld an, sondern nur eine Gutschrift, weil der Ball preisreduziert war. Muss ich das akzeptieren?". Leser fragen und unsere Experten antworten – hier Mag. Maria Ecker.

VOR DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 23.02.2017 ,KONSUMENT 3/2017

Hoteldorf Königsleitn Gutschein bei Reisestornierung

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben. - Hier: Hoteldorf Königsleitn übersendet Gutschein wegen hoher Stornokosten.

VOR DEN VORHANG
Markt + Dienstleistung - 29.09.2016 ,KONSUMENT 10/2016

Bellaflora Gutschein

"Vor den Vorhang" bitten wir Unternehmen, die besonderes Entgegenkommen gezeigt haben. - Hier: Bellaflora stellte für ein schmutzig gewordenes Hemd einen Gutschein aus.

Seite: 1234 weiter