Formularfeld

Markt + Dienstleistung / Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Suchfilter
Suche einschränken:
Ergebnisse
Zeitraum
alle (218)
2021 (42)
2020 (47)
2019 (32)
2018 (7)
2017 (13)
2016 (1)
2015 (7)
2014 (2)
2013 (11)
2012 (6)
2011 (7)
2010 (5)
2009 (8)
2008 (11)
2007 (6)
2006 (2)
2005 (2)
2004 (4)
2002 (3)
1999 (2)
ältere Jahrgängeverbergen
Schlagworte zum Thema
Nachhaltigkeit und Umweltschutz (218)
Suchergebnis
ÖKO.LOGISCH
Markt + Dienstleistung - 22.07.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Onlineshopping: besser als sein Ruf? Impulskäufe vermeiden

Ökobilanz. Wenn unnötige Impulskäufe vermieden werden, ist es laut aktueller Studie einerlei, ob on- oder offline gekauft wird.

REPORT
Essen + Trinken - 22.07.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Lebensmittelkonsum: Auswirkungen Schaler Beigeschmack?

Kaffee und Schokocreme am Morgen, ein Schnitzel zu Mittag und abends Sushi – lukullische Genüsse, die aber auch einen schalen Beigeschmack haben.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 22.07.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Lebensmittel-Verschwendung: Einfrieren Was eignet sich?

Bleiben Nahrungsmittel übrig, werden sie oft eingefroren. Doch nicht alle Lebensmittel eignen sich dafür.

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
EDITORIAL
Essen + Trinken - 22.07.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Keimbelastung bei Hühnerfleisch, Gewährleitungs-Novelle und andere aktuelle Themen Kommentar von Gernot Schönfeldinger, Stv. Chefredakteur

Für die August-Ausgabe haben wir Hühnerfleisch aus dem Supermarkt unter die Lupe genommen. Lesen Sie nach, warum es hinsichtlich der Keimbelastung Luft nach oben gibt. Außerdem berichten wir über die Novellierung des Gewährleistungsrechts. Wo gibt es Verbesserungen? Was kommt nach Ansicht unserer Rechtsexperten zu kurz? Zudem bieten etliche aktuelle Themen und Hintergrundinfos Lesestoff für den August.

ÖKO.LOGISCH
Markt + Dienstleistung - 22.07.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Plastiksackerln: Verbot zeigt Wirkung Kommentar von Redakteur M. Stingl

Ist Ihnen das aufgefallen? Die Plastiksackerln werden rar. Anfang 2020 wurde das Inverkehrbringen von Kunststofftragetaschen verboten, Restbestände wurden abverkauft. Der über Jahrzehnte sprudelnde Plastiksackerl-Nachschub wurde großteils zum Versiegen gebracht. 

REPORT
Markt + Dienstleistung - 19.07.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Greenwashing: Amazons "Öko-Gütesiegel“ Umwelt-Engerl?

Amazon hat zwei eigene „Öko-Gütesiegel“ am Start. Geht’s dem US-Onlineversand-Giganten wirklich um eine bessere Umwelt? Oder nur um seine Imagewerte?

weiterlesen >
 5 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 29.06.2021 ,KONSUMENT 8/2021

Gewährleistung neu: Interview Vergebene Chance

Eines der wichtigsten Konsumentenrechte wird nach EU-Vorgaben novelliert. Die Änderungen gehen nicht weit genug; die Nachhaltigkeit kommt zu kurz.

weiterlesen >
 2 Seiten
ÖKO.LOGISCH
Markt + Dienstleistung - 24.06.2021 ,KONSUMENT 7/2021

DIY für mehr Nachhaltigkeit Kommentar von Redakteur M. Stingl

Der allerambitionierteste Selbermacher bin ich nicht. Aber insbesondere für mehr Nachhaltigkeit in meinem Leben komme ich dann doch in die DIY-Gänge (DIY, kurz für „do it yourself“).

LEBENSMITTEL-NEWS
Essen + Trinken - 24.06.2021 ,KONSUMENT 7/2021

Kaffee und Klimawandel Hochwertige Sorten gefährdet

Einige hochwertige Kaffeesorten sind durch den Klimawandel massiv gefährdet.

REPORT
Markt + Dienstleistung - 24.06.2021 ,KONSUMENT 7/2021

Secondhand- und Vintage-Kleidung "Wir haben noch Qualität bekommen." - Nachhaltiges Interview

Ingrid Raab und ihre Lebensaufgabe: der Wienerin verständlich zu machen, dass gebrauchte Kleidung keine Altware sein muss. 

weiterlesen >
 3 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
EDITORIAL
Freizeit + Familie - 24.06.2021 ,KONSUMENT 7/2021

KONSUMENT in der Schule und zahlreiche Tests Kommentar von Sabine Burghart, Leitung Kommunikation

Ein Schuljahr lang erhalten Schülerinnen und Schüler im Rahmen des Projektes "KONSUMENT in der Schule" jeden Monat ihre KONSUMENT-Ausgabe. Rückmeldungen der jungen Menschen zeigen, sie schätzen unsere Zeitschrift und die Vielfalt des Inhalts. Die aktuelle Ausgabe bietet übrigens 10 nützliche Tests: Sonnenschutzumitteln, Fahrradhelmen, Grillbesteck und Klimageräte sind nur einige davon.

ÖKO.LOGISCH
Markt + Dienstleistung - 24.06.2021 ,KONSUMENT 7/2021

Recycling-Code Ein Zeichen setzen

Entsorgungshinweise auf Verpackungen, wie z.B. der Recycling-Code, sind nicht verpflichtend vorgeschrieben. Richtiges Wegwerfen bleibt für viele ein Mysterium.

LESERFRAGEN
Markt + Dienstleistung - 24.06.2021 ,KONSUMENT 7/2021

Zahnbürsten aus alternativem Material Ist Bio-Kunststoff umweltfreundlich?

"Ich versuche umweltfreundlich einzukaufen. Zahnbürsten, z.B. - es gibt günstige aus Holz, teurere, die lange halten. Sind Zahnbürsten aus Bio-Kunststoff umweltfreundlich?"

REPORT
Markt + Dienstleistung - 18.06.2021 ,KONSUMENT 7/2021

Greenwashing: Silans veganer Weichspüler Natürlich bedenklich

Silan wirbt mit einem veganen, naturbasierten Weichspüler. Natur­basiert heißt aber nicht gleich unbedenklich. Ist diese weiche Formulierung absichtlich so gewählt?

weiterlesen >
 4 Seiten
REPORT
Essen + Trinken - 18.06.2021 ,KONSUMENT 7/2021

Lebensmittel-Verschwendung: Obst- und Gemüse konservieren Einkochen, einlegen, dörren

Wenn bestimmte Obst- und Gemüsesorten Saison haben und in großen Mengen anfallen, fragt man sich oft, was tun? Wir sagen: einkochen, einlegen, dörren, ...

weiterlesen >
 4 Seiten (kostenpflichtiger Inhalt)
REPORT
Markt + Dienstleistung - 02.06.2021 

Umweltzeichen-Tag 2021 Artenvielfalt und Klimaschutz

Der heurige Umweltzeichentag am 5. Juni 2021 widmet sich dem Motto „gemeinsam aktiv für Artenvielfalt und Klimaschutz“.

REPORT
Bauen + Energie - 27.05.2021 ,KONSUMENT 6/2021

Greenwashing: Klimaneutrales Gas vom Verbund Flüchtiges Versprechen

Der Verbund lockt Kunden mit klima­neutralem Gas. Alles nur heiße Luft? Wir haben uns das ganz genau angeschaut.

weiterlesen >
 3 Seiten
ÖKO.LOGISCH
Freizeit + Familie - 27.05.2021 ,KONSUMENT 6/2021

Mülltrennung, aber richtig Wohin mit gebrauchten FFP2-Masken

FFP2-Masken und Müllentsorgung.

REPORT
Markt + Dienstleistung - 27.05.2021 ,KONSUMENT 6/2021

Lieferketten: ethischere Produktion Gesetz für Menschenrechte und Umwelt

Kinderarbeit beim Kakaoanbau, Regenwaldzerstörung für Palmöl, ­ Hungerlöhne in der Modeindustrie: Die Herstellung unserer Produkte findet sehr oft unter ausbeute­­rischen Bedingungen statt – ohne Konsequenzen für die Unternehmen. Das soll sich ändern.

weiterlesen >
 3 Seiten
REPORT
Geld + Recht - 27.05.2021 ,KONSUMENT 6/2021

Nachhaltige Finanzprodukte Umweltzeichen für grünes Geld

Nachhaltig investieren ist längst kein Nischenthema mehr. Ob Fonds, Anleihen, Sparbücher oder Girokonten – für jede Art von Anleger ist etwas dabei.

weiterlesen >
 2 Seiten