KONSUMENT.AT - ESL-Milch - Anbieter

ESL-Milch

Haltbar statt frisch

Seite 8 von 9

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 10/2010 veröffentlicht: 15.09.2010

Inhalt

Anbieter

A faire Milch: IG-Milch
Schaidlberg 12
A-3352 St. Peter/Au
07434 435 55
www.afairemilch.at

Almlieslfrisch GmbH
Theresienthalstraße 16
A-4810 Gmunden
07612 782-0
www.almliesl.cc

Almsana: Zielpunkt Warenhandel GmbH & Co KG
Heizwerkstraße 5
A-1239 Wien
01 616 72 88
www.zielpunkt.at

Besser bio: Biomolkerei Lembach
Molkereistraße 10
A-4132 Lembach
07286 78 55
www.bio-molkerei.at

Bio+: Kärntnermilch reg.Gen.m.b.H.
Villacher Straße 92
A-9800 Spittal/Drau
04762 610 61-0
www.kaerntnermilch.at

BioBio: Zielpunkt Warenhandel GmbH & Co KG
Heizwerkstraße 5
A-1239 Wien
01 616 72 88
www.zielpunkt.at

Biotrend: Molkerei Seifried Ges.m.b.H.
Wildenauerstraße 11
A-5252 Aspach
07755 73 05
www.molkerei-seifried.at

Clever: Delikatessa GmbH
IZ NÖ-Süd, Straße 3, Obj. 16
A-2355 Wr. Neudorf
02236 600 52 72
www.clever-kaufen.at

Desserta: Berglandmilch reg.Gen.m.b.H.
Schärdinger Straße 1
A-4066 Pasching
0800 170 161
www.desserta.at

Echt bio: Penny GmbH
IZ NÖ-Süd, Straße 3, Obj. 16
A-2355 Wiener Neudorf
0810 600 704
www.penny.at

Gmundner Molkerei regGenmbH
Theresienthalstraße 16
A-4810 Gmunden
07612 782-0
www.gmundner-milch.at

Ja! Natürlich Naturprodukte GmbH
IZ NÖ-Süd, Straße 3, Obj. 16
A-2355 Wr. Neudorf
02236 600 69 50
www.janatuerlich.at

Kärntnermilch reg.Gen.m.b.H.
Villacher Straße 92
A-9800 Spittal/Drau
04762 610 61-0
www.kaerntnermilch.at

Ländle Milch: Vorarlberg Milch eGen
Nofler Straße 62
A-6800 Feldkirch
05522 721 30-0
www.vmilch.at

Milbona: PINZGAU MILCH Produktions GmbH
Saalfeldnerstraße 2
A-5751 Maishofen
06542 682 66
www.pinzgaumilch.at

Milfina: Tirol Milch reg.Gen.m.b.H.
Valiergasse 15
A-6020 Innsbruck
0512 321-0
www.tirolmilch.at

Natur pur: Spar Österreichische Warenhandels-AG
Europastraße 3t
A-5015 Salzburg
0810 111 555
www.spar.at

Nöm AG
Vöslauer Straße 109
A-2500 Baden
0800 800 500
www.noem.at

OM: Obersteirische Molkerei
Hautzenbichlstraße 1
A-8720 Knittelfeld
03512 86 100-0
www.oml.at

SalzburgerLand: Alpenmilch Salzburg GesmbH
Milchstraße 1
A-5022 Salzburg
0662 24 55-0
www.milch.com

Schärdinger: Berglandmilch reg. Gen.m.b.H.
Schärdinger Straße 1
A-4066 Pasching
07229 684-0
www.berglandmilch.at

Sennerei Zillertal
Hollenzen 116
A-6290 Mayrhofen
05285 639 06
www.sennerei-zillertal.at

Spar Österreichische Warenhandels-AG
Europastraße 3t
A-5015 Salzburg
0810 111 555
www.spar.at

Stainzer: Steirische Molkerei reg.Gen.m.b.H.
Grazer Straße 31
A-8510 Stainz
03463 23 91-0
www.stainzer.at

Tirol Milch reg.Gen.m.b.H.
Valiergasse 15
A-6020 Innsbruck
0512 321-0
www.tirolmilch.at

Zurück zum Ursprung: Hofer KG
Hofer Straße 1
A-4642 Sattledt
07244 80 00-0
www.zureuckzumursprung.at

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
9 Stimmen
Weiterlesen

Kommentare

  • Ein Hoch dem Handel!
    von escargot am 21.02.2011 um 23:09
    So stellt sich der Handel seine rosige Zukunft vor: Weg mit der blöden Frischmilch!!! Die muss schließlich ein paar Mal pro Woche angeliefert werden, wie lästig. Und dann noch die Milchpackerln, die nicht verkauft wurden und die er dann auch noch entsorgen darf! Nichts als Umständlichkeiten! ... dabei könnte es für den Handel ja so toll sein: 2 x pro Monat Milchprodukte-Lieferung und alles mit ur-langem Ablaufdatum, ja das wäre fein! Und der Konsument? Der wird sich schon daran gewöhnen ... in Deutschland gibt es schließlich auch KAUM mehr Frischmilch zu kaufen, dort klappt s also auch. Außerdem reden wir dem Konsument ein, das ESL-Milch eh dasselbe ist und ja sooo lange hält. Fazit: Wenn wir weiterhin wollen, dass es die normale, gute "einfach nur pasteurisierte Frischmilch mit sonst gar nix" gibt, sollten wir sie auch kaufen, denn sonst geht s uns wie den deutschen Nachbarn. Der Handel hat wiedermal entdeckt, wie er uns das Leben leichter machen kann! Gleichzeitig wird er von den lästigen Milchlieferanten auch nur noch 1 x pro Woche beliefert - hält ja jetzt eh alles viel länger ...
  • "Länger frisch"
    von Barney_HdB am 01.10.2010 um 19:09
    Im Spar-Markt Siccardsburggasse findet man nur mit Glück noch hie und da eine "normale" Milch. Offenbar wird absichtlich der Absatz der ESL-Milch gesteigert und damit der wahre Bedarf verfälscht und verschleiert, da nicht viele ganz einfach auf den Kauf von Milch verzichten können.
  • ESL Milch von Berg Bauer fehlt leider
    von ma_star am 29.09.2010 um 11:28
    Leider habe ich "meine" Milch in dem umfangreichen Test nicht vorgefunden. Berg Bauer Trinkmilch (hergestellt in Wörgl, laut Packung hocherhitzt, gibt es mit 3,6 und 1,5% Fett). Ich brauche Milch nur für meinen Kaffee (und manchmal zum Backen oder Kochen). Es war mir ungeheuer lästig, dass die Frischmilch regelmäßig vor Ablauf der Haltbarkeitsdatums nicht mehr (für meinen Kaffee) erhitzt werden konnte, ohne auszuflocken oder sich zu zersetzen. Mit meiner ESL Milch passiert das nie und sie schmeckt wirklich sehr gut - wie Frischmilch.
  • ESL-Milch
    von FranzF am 23.09.2010 um 20:20
    Diese Milch schmeckt anders. Hat viele vorteile für den Handel und wird auch in den Kühlregalen so gestellt das man zuerst nach dieser greift. Milch ist ein Naturprodukt und soll so wenig behandelt werden wie möglich.