KONSUMENT.AT - Hülsenfrüchte - Bohnen und Linsen

Hülsenfrüchte

Verkannte Schätze

Seite 8 von 10

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 11/2004 veröffentlicht: 14.10.2004

Inhalt

Bohnen und Linsen

„Weiße Bohnen“ ist ein Sammelbegriff für weiße bis cremefarbene Bohnen. Sie kochen sämig bis cremig und weicher als bunte Sorten; unterschiedliche Größe; gibt es sowohl in getrockneter Form als auch abgefüllt in Dosen

Linsen wurden im östlichen Mittelmeerraum schon in der Altsteinzeit kultiviert, sodass Esau seinem Bruder Jakob sein Erstgeburtsrecht für ein Linsengericht verkaufen konnte. Großflächig werden sie heute jedoch nur in den USA angebaut und vollautomatisch geerntet. Bei Linsen gilt: je kleiner, desto aromatischer.

Bewertung

Wertung: 5 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen