KONSUMENT.AT - Altenpflege daheim - Sicher wohnen

Altenpflege daheim

Pflege braucht Planung

Seite 4 von 5

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 6/2007 veröffentlicht: 17.05.2007

Inhalt

Sicher wohnen

  • Fußabstreifer und Bodenbeläge rutschfest fixieren oder entfernen
  • Türschwellen entfernen, Platz auf den Wegen schaffen
  • Lampen und Nachtbeleuchtung mit Bewegungssensor ausstatten
  • in Vorzimmer, Bad und Toilette Handgriffe von Profis anbringen lassen
  • bodengleiche Dusche mit versenktem Ablauf installieren
  • höhenverstellbare Betten und Sitzmöbel anschaffen
  • rutschfeste Hausschuhe tragen
  • auf Kleidung mit herabhängendem Gürtel oder weiten Ärmeln verzichten

Bewertung

Wertung: 1 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen