KONSUMENT.AT - Flugtickets, Magic Life Club, Bankomat, Gelsenmittel - Flugtickets, Magic Life Club, Bankomat, Gelsenmittel

Flugtickets, Magic Life Club, Bankomat, Gelsenmittel

Service non stop - Konsument 08/2000

Seite 2 von 4

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 8/2000 veröffentlicht: 01.08.2000

Inhalt

Reisebeschwerden - Magic Life Club Bodrum

Unerfreuliches wussten Urlauber aus dem Magic Life Club im türkischen Bodrum zu berichten: Unter den Gästen grassierte eine Magen-Darm-Erkrankung. Die Symptome: Erbrechen und Durchfall, in schweren Fällen kam Fieber dazu. Bei uns liefen die Telefone heiß, auch die Zeitungen berichteten. Der Reiseveranstalter Gulet Touropa Touristik wiegelte ab: Die Medien hätten eine Massenerkrankung erfunden, es handle sich „nur“ um Einzelfälle.

Wir jedoch vertreten den Standpunkt, dass die große Zahl von über 300 Erkrankungen eher auf eine Infektion, die im Ferienclub ihren Ausgang genommen hat, hindeutet. Und wenn den Reiseveranstalter oder die Leitung des Clubs ein Verschulden trifft (zum Beispiel, wenn Hygienevorschriften nicht eingehalten werden), muss der Veranstalter für die daraus entstandenen Schäden finanziell geradestehen.

Wir rieten den Betroffenen, ihre Krankheit und den finanziellen Schaden durch ärztliche Bestätigungen und Rechnungen möglichst genau zu belegen und nahmen mit Gulet Verhandlungen für eine außergerichtliche Lösung auf. Ein medizinisches Gutachten ist in Vorbereitung, die Fälle werden derzeit auch im Hinblick auf allfällige Klagen geprüft. Die Geschädigten werden per Rundschreiben informiert, über den Ausgang berichten wir natürlich auch in „Konsument“.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen