KONSUMENT.AT - Geld - Kundenkarten

Geld

Zahlen, bitte!

Seite 6 von 8

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 10/2000 veröffentlicht: 01.10.2000

Inhalt

Manche Handelsfirmen geben Kundenkarten aus, die als Bankomatkarte (Bezahlen mit Code) oder Kreditkarte funktionieren. Dem Kunden wird ein Kreditrahmen eingeräumt. Allerdings wird sein Einkaufsverhalten erfasst und gespeichert; der Zinssatz für den Kredit ist sehr hoch.

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen
Weiterlesen