KONSUMENT.AT - Phishing: Beihilfe zur Geldwäsche - "Lehrstellen-heute.com"

Phishing: Beihilfe zur Geldwäsche

„Versuchen Sie Ihre Glück mit EJF!“

Seite 4 von 4

veröffentlicht: 03.05.2006, aktualisiert: 17.05.2006

Inhalt

Lehrstellen-heute.com

Dubioses Mail von Lehrstellen-heute.com

"Konsument" erhielt von lehrstellen-heute.com ein unverlangtes E-Mail mit der Bitte, Benutzername und Passwort einzugeben.Üblicherweise sind das Spam- oder Phishing-Methoden. Der genannte Absender "lehrstellen-heute.com" ist aber der "Konsument"-Redaktion kein Unbekannter mehr ("Internet: Gratis-Schmäh", Konsument 5/2006). Wir baten das Unternehmen um Stellungnahme - und erhielten eine automatisierte Antwort. Hier das Mail in vollem Umfang (Kopie):

"Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihr Vertrauen in lehrstellen-heute.com!

Anbei erhalten Sie Ihre persönlichen Zugangsdaten für den Mitgliederbereich von lehrstellen-heute.com!

Zum Freischalten Ihres Zugangs klicken Sie bitte diesen Link an und geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein:

http://www.lehrstellen-heute.com/activate.php?code=o69BwrJLbamCEsta

************************************************

Zugangsdaten:

Benutzername: webmaster@konsument.at

Passwort: GrdApNt

Achten Sie beim Benutzernamen und beim Passwort auf Groß- und Kleinschreibung.

************************************************

Bitte heben sie diese Mail gut auf und drucken Sie sie sich gegebenenfalls aus.

Ab sofort können Sie sich in den Mitgliederbereich einloggen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr lehrstellen-heute.com - Team

************************************************

Supportanfragen richten Sie bitte an: support@lehrstellen-heute.com

Widerrufsbelehrung: http://www.lehrstellen-heute.com/kif.php

************************************************

Bewertung

Wertung: 0 von 5 Sternen