KONSUMENT.AT - Private Zahnarzthonorare - So lesen Sie die Tabelle

Private Zahnarzthonorare

Reden ist Silber, Schweigen ist Gold

Seite 17 von 20

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 1/2005 veröffentlicht: 09.12.2004

Inhalt

So lesen Sie die Tabelle

  • Leistungen und Detail: Diese Begriffe verwenden Zahnärzte in ihren Tarifen, Kostenvoranschlägen und Rechnungen. Detail: Krone ist nicht Krone, da gibt es viele Varianten.
  • Erklärung: Das steckt hinter der Leistung – für Laien kurz erklärt.
  • Kassentarif: In diesem Artikel geht es zwar um die Honorare für Privatleistungen. Zum Vergleich zeigen wir aber auch die Kassentarife. Diese Beträge erhalten Zahnärzte für Kassenleistungen von den Gebietskrankenkassen. Wir nennen die Tarife der WGKK. Die anderen Kassen zahlen bei manchen Leistungen geringfügig mehr.
  • Richttarif: Die Kurie der Zahnärzte in der Ärztekammer hat den so genannten Richttarif entwickelt. Bei Konflikten zwischen Patient und Zahnarzt nimmt die Schlichtungsstelle die Tarife dieser Liste als Maßstab. Abweichungen um – 20 bis + 30 Prozent sind toleriert. Achtung: Der Richttarif hat keinen bindenden Charakter, er ist eine interne Empfehlung. Kein Zahnarzt muss sich an ihn halten.
  • Privattarif der WGKK: Einige Krankenkassen bieten in ihren Ambulatorien auch Privatleistungen an – etwa wenn sich ein nicht versicherter Reisender in einem Ambulatorium ein Zahn ziehen lässt. Wir nennen hier als Beispiel die Tarife der Wiener Gebietskrankenkasse.
  • Privat-Honorare: Diese Honorare haben uns Zahnärzte und Patienten gemeldet. Das ist das Preisband der Privat-Honorare in Österreich.
  • Zahntechniker-Honorar: Diese Preise sind Durchschnittswerte ohne Edelmetall aus 14 Qualitätslaboratorien. Je nach Materialeinsatz, Zeitaufwand und unterschiedlicher Herstellungsmethode können die Preise nach oben oder unten abweichen. Zu den Anfertigungen mit Edelmetall kommen noch die Kosten für die Goldlegierung – und die sind variabel. Sie hängen von der benötigten Goldmenge, der jeweiligen Legierung und dem Gold-Tageskurs ab.

Bewertung

Wertung: 4 von 5 Sternen
1 Stimme
Weiterlesen