KONSUMENT.AT - Mittel bei Angststörungen - Test: Mittel bei Angststörungen 4/2007

Mittel bei Angststörungen

Hilfe im Akutfall

Seite 4 von 6

Nächsten Inhalt anzeigen
Konsument 4/2007 veröffentlicht: 16.03.2007, aktualisiert: 13.04.2007

Testtabelle: Mittel bei Angststörungen 4/2007

AusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblendenAusblenden
Allenopar FilmtablettenCipralex Citalopram Filmtabletten Citalostad Filmtabletten Eostar FilmtablettenParocetan FilmtablettenParoxat FilmtablettenParoxetin FilmtablettenPram Filmtabletten Seropram Filmtabletten Seroxat FilmtablettenSeroxat orale SuspensionEfectin ER KapselnAlprastad TablettenAlprazolam TablettenAnxiolit 10 mg DrageesAnxiolit retard 30 mg KapselnBromazepam 'Genericon' 3 mg Filmtabletten Bromazepam 'Genericon' 6 mg - Filmtabletten Lexotanil 'Roche' 3 mg Tabletten Lexotanil 'Roche' 6 mg Tabletten Praxiten 15 mg Tabletten Temesta 1 mg TablettenXanor TablettenAnxiolit forte 50 mg TablettenPraxiten 50 mg Tabletten Temesta 2,5 mg Tabletten Merlit TablettenAnafranil Retard FilmtablettenAnafranil DrageesDemetrin TablettenFrisium TablettenGewacalm TablettenPsychopax TropfenTranxilium Kapseln Tranxilium Tabs Filmtabletten Valium Tabletten Insidon Dragees
Eignung 7777777777777222222222221111111199333333310
Substanzklasse SSRISSRISSRISSRISSRISSRISSRISSRISSRISSRISSRISSRISSNRIBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepintricyclisches Antidepressivumtricyclisches AntidepressivumBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepinBenzodiazepintricyclisches Antidepressivum
Wirkstoff ParoxetinEscitalopramCitalopram (1)Citalopram (1)Citalopram (1)ParoxetinParoxetinParoxetinCitalopram (1)Citalopram (1)ParoxetinParoxetinVenlafaxinAlprazolamAlprazolamOxazepamOxazepamBromazepamBromazepamBromazepamBromazepamOxazepamLorazepamAlprazolamOxazepamOxazepamLorazepamLorazepamClomipraminClomipraminPrazepamClobazamDiazepamDiazepamDikalium clorazepatDikalium clorazepatDiazepamOpipramol
(1)
Zulassung nur für Panikstörung mit oder ohne Agoraphobie (Platzangst)
2 = Geeignet zur zeitlich begrenzten Anwendung bei Angststörungen
3 = Mit Einschränkung geeignet zur zeitlich begrenzten Anwendung bei Angststörungen: Sehr lange Wirkdauer. Dadurch tagelang anhaltende Beeinträchtigung mit erhöhtem Unfallrisiko; besonders gefährdet sind ältere Menschen. Kürzer wirkende Mittel sind vorzuziehen.
7 = Geeignet zur Behandlung für Angsstörungen
9 =Geeignet zur Behandlung von Phobien mit dem Nachteil häufig unerwünschter Wirkungen wie Mundtrockenheit und niedrigem Blutdruck.
10 = Mit Einschränkung geeignet zur zeitlich begrenzten Anwendung bei Angststörungen. Erste positive Hinweise müssen durch weitere Studien bestätigt werden.
Alle Produkte sind rezeptpflichtig.
11= Geeignet zur zeitlich begrenzten Anwendung bei schweren Angststörungen
SSRI: Selective Serotonin Reuptake Inhibitor
SSNRI: Selective Serotonin Noradrenalin Reuptake Inhibitor

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
3 Stimmen
Weiterlesen