KONSUMENT.AT - Nahrungsergänzung für Sportler - Fachausdrücke

Nahrungsergänzung für Sportler

Muskeln aus der Dose

Seite 12 von 12

Konsument 4/2004 veröffentlicht: 17.03.2004, aktualisiert: 25.03.2004

Inhalt

Fachausdrücke

  • Protein: Eiweiß
  • Aminosäuren: Eiweißbestandteil
  • verzweigtkettige Aminosäuren: eine bestimmte Gruppe von Aminosäuren, denen eine leistungssteigernde Wirkung zugeschrieben wird, wissenschaftliche Beweise fehlen allerdings
  • Peptide: Eiweißbestandteil, besteht aus mehreren Aminosäuren, kleinere Einheit als Protein
  • Kreatin: wird im Organismus aus 3 Aminosäuren gebildet. Kreatin ist ein natürlicher Bestandteil von vielen Lebensmitteln und spielt eine Rolle bei der Energiegewinnung im Muskel
  • dopingrelevante Prohormone: Prohormone sind Vorstufen von Hormonen. Im Leistungssport sind eine ganze Menge an Hormonen und Porhormonen verboten. Dopingrelevante Prohormone führen zu einem positiven Dopingtest.

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
8 Stimmen