KONSUMENT.AT - IronMaxx 100% Casein Protein - Reaktion der Firma IronMaxx

IronMaxx 100% Casein Protein

Viel Luft in der Dose

Seite 2 von 2

veröffentlicht: 26.05.2015

Inhalt

Reaktion der Firma IronMaxx

Was IronMaxx zur übergroßen Verpackung seines 100% Casein Proteins sagt. 

„Unsere Produkte werden in modernen Anlagen abgefüllt. Der Prozess sieht so aus, dass zunächst die trockenen Bestandteile zusammengeführt werden, im Anschluss wird das Pulver gewogen und dann durch Druck in die Dosen ,geschossen‘. Durch den erhöhten Druck kann das Produkt sehr stark aufstauben. Aus diesem Grund werden, je nach Produktart, schlanke, aber hohe Dosen gewählt. Der Schwund bei diesem Verfahren ist minimal. Dieses System ist bei stark staubenden Pulverprodukten üblich. Zudem müssten die Maschinen durch den starken Staub häufiger gereinigt werden. Dies wäre mit einem erhöhten Aufwand und für den Konsumenten mit einem höheren Preis sichtbar. Die Produktion wird zudem stichprobenartig durch das Eichamt geprüft. Aufgrund der richtigen Befüllung der Produkte liegt aus unserer Sicht keine Verbrauchertäuschung vor.“

IronMaxx® Nutrition GmbH
18. 3. 2015

Wir meinen: Wie sollen Kunden bei blickdichter Dose erahnen, wie wenig Produkt hier drin ist?

Bewertung

Wertung: 3 von 5 Sternen
3 Stimmen