KONSUMENT.AT - TomTom: Jetzt oder nie - Stellungnahme TomTom

TomTom: Jetzt oder nie

Unter Druck gesetzt

Seite 2 von 2

KONSUMENT 10/2016 veröffentlicht: 29.09.2016, aktualisiert: 24.11.2016

Inhalt

Stellungnahme TomTom

Der Grund für dieses Angebot von TomTom ist technischer Natur. In den Navigationsgeräten von TomTom, die von sich aus über eine permanente Verbindung zum TomTom Traffic Verkehrsserver verfügen, ist eine SIM-Karte verbaut. Werden die Dienste für einen bestimmten Zeitraum nicht mehr genutzt, so deaktiviert der Anbieter der SIM-Karte diese aus Kostengründen. Leider ist eine anschließende Reaktivierung der SIM-Karte nicht möglich.

Das ändert natürlich nichts an der für den Kunden grundlegend unschönen Entscheidung, die Dienste jetzt abonnieren zu müssen oder in Zukunft ganz auf sie zu verzichten. Es handelt sich also nicht um eine von Marketing- und Salesüberlegungen getriebene Aktion, sondern um eine technische Notwendigkeit.

Bewertung

Wertung: 2 von 5 Sternen
4 Stimmen